Den nächsten Film "Das Sommercamp!" zeigen wir am 01.07.2017 um 21 Uhr!


Herzliche Einladung zu einem unterhaltsamen Filmabend in echter Kinoatmosphäre, mit Snack- und Getränkebar,
in netter Gesellschaft und mit guten Gesprächen.
Und natürlich ohne Eintritt!

Hier finden Sie uns: FeG Münster, Toppheideweg 23, MS-Gievenbeck (neben der Wartburg-Grundschule)

Unser Programm 2017

12.03.2017 - 18 Uhr
Ein Brief an Dich

12.03.2017 - 18 Uhr - Ein Brief an Dich.
Ein bewegender Film über Gemeinschaft und den Zusammenhalt von Jung und Alt.

Ostersonntag (16.04)- 18 Uhr
Er ist auferstanden!

Ostersonntag - 16.04.2017 - 18 Uhr - Er ist auferstanden!
Was wäre, wenn Jesus wirklich auferstanden wäre? Ein römischer Hauptmann glaubt nicht an die Märchen der Christen, bis... Ein spannender Historienfilm über Glaube und Zweifel.

SAMSTAG 01.07.2017 - 21 Uhr
Das Sommercamp!

Achtung - Ausnahmsweise Samstag, 21 Uhr!
1.7.2017 - 21 Uhr - Das Sommercamp!
Passend zu den Sommerferien und zum SOLA 2017! Um eine Klientin zu einem Geschäft zu überreden, fährt ein junger Bänker mit auf ein Zeltlager. Dort begegnet er einem misshandelten Kind und schließlich sich selbst.

10.09.2017 - 18 Uhr
Der verlorene Sohn

10.09.2017 - 18 Uhr - Der verlorene Sohn
Das biblische Gleichnis vom verlorenen Sohn in unsere Zeit übersetzt. Ein berührender Film über Trennung, Fallen und Versöhnung.

DIENSTAG 31.10.2017 - 18 Uhr
(Reformationstag)
Martin Luther

Achtung - Ausnahmsweise Dienstag, 18 Uhr!
31.10.2017 - 18 Uhr - Martin Luther
500 Jahre Reformation. Der historische Film zeigt eindrucksvoll die Zweifel von Luther an der mittelalterlichen Kirche und seinen Glauben an Gottes Gnade. Ein absolut sehenswerter Film

Sunday, 3rd december - 6 pm
Encounters!

Achtung - englischsprachiger Film, keine deutschen Untertitel!
3rd december, 2017 - 6 pm
English Movie Night! Imagine you are stuck in some old-fashioned diner with complete strangers. The waiter seems strange, he knows everything about you. Probably the best christian movie in ages. Don´t miss it!


foxyform